Sessel zum Jubiläum der “Blauen Tonne”

Sessel zum Jubiläum

Seit zehn Jahren leistet das gemeindliche Jugendzentrum Blaue Tonne in Wallenhorst wertvolle Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Und weil man zum Geburtstag Geschenke bekommt, erhielt die Blaue Tonne zu diesem Ablass zwei neue Sessel.

Organisiert hatte dieses Geschenk Jochen Bruhn, Vorsitzender der Bürgerstiftung Wallenhorst. Er nahm das kleine Jubiläum zum Anlass, um Bernd Altenhoff, Geschäftsführer von Porta-Möbel, um neue Sitzgelegenheiten für das Jugendzentrum zu bitten.
Wie angesichts der stets guten Zusammenarbeit mit Porta nicht anders zu erwarten, stieß Jochen Bruhn auf offene Ohren. Porta spendete zwei neue Sessel, die Porta-Verwaltungsleiter Michael Buß und Jochen Bruhn am Mittwoch (23. September) an Sozialarbeiterin Bianca Köhler vom Team der Blauen Tonne übergaben.
Jochen Bruhn bewertete es positiv, dass die Stiftung nicht nur selbst als Förderer von Projekten und Gruppen auftrete, sondern wie in diesem Fall auch Vermittlerfunktion übernehme.