Nach über 20 Jahren hat sich Michael Schwartinsky entschieden die Arbeit im Vorstand der Bürgerstiftung aus beruflichen und persönlichen Gründen aufzugeben. Der Vorstand bedauert dies sehr; hat aber großes Verständnis für diese persönliche Entscheidung.
Vorstand und Stiftungsrat bedanken sich ganz herzlich für den langjährigen, unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz für die Bürgerstiftung Wallenhorst. Wir wünschen Michael Schwartinsky für die Zukunft ohne Vorstandsarbeit von Herzen alles erdenklich Gute.
Zu unserer großen Freude können wir Bettina Korte als neues Vorstandsmitglied in unserem Kreis begrüßen. Der Vorstand bedankt sich für die Entscheidung zum Ehrenamt und freut sich auf eine gute und freundschaftliche Zusammenarbeit.

Herr Ingo Brinkmann verlässt den Stiftungsrat aufgrund beruflicher Neuorientierung. Herr René Herring übernimmt dieses Mandat im Stiftungsrat.
Weiterhin wird Herr Sebastian Temme ab sofort den Stiftungsrat verstärken.
Auch hier drücken wir unsere Freude aus und wünschen uns eine gute und konstruktive Zusammenarbeit.

Für den Vorstand
Annegret Rethmann